Die EGX (frm. Eurogamer Expo), welche ursprünglich aus England kommt, hat im Jahre 2018 zum ersten mal in Berlin ihre Türen geöffnet. In der Station Berlin gibt es in mehreren Hallen die neusten Spiele zum anspielen, verschiedene Shows auf der Playstation Bühne, Coaching & Competition Areas, sowie viel Entertainment und Essen.

Arne „Baithoven“ Löffler und Jonas „vel“ Schaffrick waren sowohl im Jahre 2018, als auch im Jahre 2019, als Rocket League Coaches für Messebesucher auf der EGX Berlin. Ebenso war die Team FireWall GbR an der kreativen Umsetzung, sowie Esports Cast, der Playstation Masters 2018 auf der EGX führend.

EGX BERLIN 2018

Wir, als Team FireWall, waren alle 3 Tage vor Ort und haben im Coaching Bereich Besuchern Rocket League näher gebracht. Von blutigen Anfängern, bis zu erfahrenen Spielern mit mehreren Tausend Spielstunden, war die Masse breit gefächert.
Neben der Interaktion mit uns als Spieler und Caster, stand natürlich auch das Spiel und das Coaching im Vordergrund. Zwischen Basics und Settings, bis hin zu ganzen Teamcoachings auf einem hohen Rang, war alles dabei. Nach eigenen Aussagen waren diese Erfahrungen für die ‚Schüler‘ etwas ganz besonderes und haben ihnen viel Spaß gemacht, da es solche Gelegenheiten auf Messen nur selten gibt.
Mehr über das Coaching Format auf der EGX findet ihr hier!

Einige Impressionen der EGX hat VamanaTV in seinem Vlog festgehalten. Hier könnt ihr sein Video dazu sehen:

Neben der Coaching Area der EGX Berlin, waren wir auch auf der Playstation Bühne um die PS Masters in Rocket League zu kommentieren. Vor Ort waren viele Esports Fans, aber auch casual Gamer, welche von der Show beeindruckt waren. Nach 2 Spieltagen im Double Elimination System konnte sich das Team „Triple Commit“ durchsetzen und darf sich nun 4-facher PS-Masters Champion nennen!

EGX BERLIN 2019

Im Jahre 2019 wurde die Coaching Area auf der EGX Berlin nochmal etwas größer aufgezogen. Neben unseren Rocket League Coaches gab es ebenso Profis für FIFA und COD und weitere PC Spiele, wie PUBG. Neben einer Area für Masterclasses, wo unteranderem das Profi Team von BIG aufgetreten ist, gab es erneut eine Competition Area. Dort konnten Messebesucher gegeneinander, aber auch gegen Profispieler antreten und kleine Sachpreise gewinnen.